Augentrost-Tee -Bio, Augentrostkraut, lose (1 x 100g im Doypack)

Augentrostkraut Bio „Euphrasia officinalis / Euphrasiae herba“
Der Augentrost liebt eher trockene Böden, ist an Wegrändern und an Wiesen zu finden. Da er sich an den bereits fertigen Nährlösungen aus den Wurzeln anderer Pflanzen bedient gehört er zu den sogenannten Halbschmarotzern.
Das Kraut wird zur Blütezeit geschnitten und im Schatten getrocknet. Danach gut verschlossen aufbewahren.

Kategorie:

Beschreibung

Augentrostkraut Bio Euphrasia officinalis / Euphrasiae herba Der Augentrost liebt eher trockene Böden, ist an Wegrändern und an Wiesen zu finden. Da er sich an den bereits fertigen Nährlösungen aus den Wurzeln anderer Pflanzen bedient gehört er zu den sogenannten Halbschmarotzern. Das Kraut wird zur Blütezeit geschnitten und im Schatten getrocknet. Danach gut verschlossen aufbewahren. Teezubereitung: 2 gehäufte Teelöffel geschnittenes Kraut mit ½ halben Liter kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten ziehen lassen und abseihen. Über den Tag verteilt trinken.
Augentrostkraut Bio „Euphrasia officinalis / Euphrasiae herba“
Der Augentrost liebt eher trockene Böden, ist an Wegrändern und an Wiesen zu finden. Da er sich an den bereits fertigen Nährlösungen aus den Wurzeln anderer Pflanzen bedient gehört er zu den sogenannten Halbschmarotzern.
Das Kraut wird zur Blütezeit geschnitten und im Schatten getrocknet. Danach gut verschlossen aufbewahren.
aus kontrolliert biologischer Wildsammlung

Zusätzliche Information

Brand

Manufacturer